Arabischen Kulturwochen - Diskussionen zur syrischen Lage

Rate this item
(1 Vote)
Am 16.11.2013 fand unsere Veranstaltung „Diskussionen zur syrischen Lage“ im Rahmen der Arabischen Kulturwochen 2013 im Hauptgebäude der Universität Hamburg statt.

Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Referenten Erik Mohns (Leiter des Verbindungsbüros der Syrischen Nationalen Koalition als Projektmanager der Berghof Foundation), Dr. Frank Dörner (Geschäftsführer von Ärzte ohne Grenzen) und Martin Durm (Redakteur und Moderator des SWR2-Forums). Als Experten sehr unterschiedlicher Fachgebiete konnten sie uns einen vielseitigen Einblick in die derzeitige Lage Syriens geben. 

 

Desweiteren möchten wir uns bei den Firmen und Personen bedanken, die uns Sachpreise für unsere Tombola gespendet haben (LUSH GmbH, Panoptikum Hamburg, BallinStadt, Altonaer Theater, Abaton-Kino, Bäderland, Harper&Fields, Miniaturwunderland). Den Erlös wird der Verein für gemeinnützige Zwecke einsetzen.

 

Unser Dank gilt auch den Musikern, die mit ihrer Musik einen Teil der kulturellen Seite Syriens zeigten.

Weiterhin möchten wir allen Gästen für die Teilnahme, rege Diskussion und ihrer Spende danken. 

Wir danken Arne List für die schönen Fotos, die er uns zur Verfügung gestellt hat.

Last modified on Mittwoch, 14 September 2016 19:06
Login to post comments

Copyright © 2014 www.freie-deutsch-syrische-gesellschaft.info. All Rights Reserved.