Kundgebung gegen russische Luftangriffe in Syrien

Rate this item
(1 Vote)

01.10.2016 | Die Freie Deutsch-Syrische Gesellschaft e.V. hat am 01.10.2016 eine Kundgebung vor dem russischen Konsulat in Hamburg organisiert.

Diese richtete sich gegen die russischen Luftangriffe in Syrien. Neben Streumunition und Brandbomben setzt Russland scheinbar bunkerbrechende Bomben ein.

Zahlreiche Krankenhäuser wurden angegriffen und zerstört. Hunderte von Zivilisten haben durch die russische Intervention ihr Leben verloren.

Dies muss ein Ende haben!

 

Eures FDSG Team

Last modified on Dienstag, 01 November 2016 14:32
Login to post comments

Copyright © 2014 www.freie-deutsch-syrische-gesellschaft.info. All Rights Reserved.